telefon +36 74 550 540
telefon info@knipl.com
Pinterest
Flickr
Facebook
Twitter
Tweets by KniplKft
Google+
Youtube
Blogger

 Die im Jahre 2013 neu aufgestellte Spritzvorbehandlungsanlage ist für die Behandlung von größeren Werkstücken geeignet (z.B. Zaunelemente, Geländer, Türen, Platten…). Die Anlage kann nach Kundenwünschen auch für Behandlung von Stahl-Werkstücken eingestellt werden.  Werkstückmaterialien: Aluminium, Stahl Max  Maßen: (L x B x H): 6.100 x 800 x 2.150 (mm) Max Gewicht: 1.000 kg Technologie: Chemetall